ÜBER MICH

SySt

Eigene Praxis
(Künstlerhaus, 5020 Salzburg, Hellbrunnerstraße 3)

  • Zertifizierte Systemische Beraterin nach SySt©, Absolventin der vierjährigen Ausbildung am Institut für Systemische Forschung in München mit Schwerpunkt Systemische Strukturaufstellungen und Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie bei Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dipl. Psych. Insa Sparrer.
     
  • Fortbildungen
    • Psychodrama: Elisabeth Pfäfflin, Dr. Matthias Lauterbach
    • Hypnosystemische Kommunikation: Dr. med. Gunther Schmidt, Dr. Stephen Gilligan, Dipl. Psych. Andrea Ebbecke-Nohlen, Dr. med. Luc Isebaert, Dr. Godehard Stadtmüller
    • NLP und systemisches Coaching: Dr. Brigitte Gross
    • Lösungsfokussierte Interviews: Yvonne Dolan M.A.
       
  • Zertifizierter Systemischer Coach, Trainerin, Supervisorin und Lebens- und Sozialberaterin
  • Eingetragene Expertin für Supervision beim WKO / psychologische Beratung

 

Dozentin in Institutionen

  • Trainerin für Kommunikation, Teamentwicklung und Kreativität am Career Center der Paris-Lodron-Universität Salzburg
  • Dozentin für Interkulturelle Kommunikation am Institut für Management Salzburg
  • Trainerin und Vortragende in Firmen
  • Trainerin und Vortragende in Schulen und sozialpädagogischen Einrichtungen
  • Seminarleiterin beim Internationalen Metaforum in Abano Terme
  • Ausbildnerin in systemischer und kreativer Beratungsarbeit

ARTS

Regisseurin

Seit 2008 u.a. Friedrich Zauner: Land (Kunsthaus Bruckmühle); Sergi Belbel: Spielwiese, Zwei im Quadrat (Theater F.O.C.U.S.S.); Andrea Maria Schenkel: Tannöd (Theater Mokrit), Yasmina Reza: Drei Mal Leben (Theater der Freien Elemente).

 

Schauspielerin
Seit 1995 in div. Ensembles, u.a. Theater Panoptikum, Theater F.O.C.U.S.S., Taka-Tuka Theater für Kinder, Theater Ecce, Theater Transit, Theater Kaendace.

 

Alle Produktionen

VITA

2015 Eingetragene Supervisorin beim WKO, Expertin für psychologische Beratung
2014 Neugründung: Theater der Freien Elemente 
seit 2009  Eigene Praxis und Seminartätigkeit
2008-2013  Ausbildung zur Systemischen Beraterin nach SYST©
2006-2009 Ausbildung zum Systemischen Coach und zur Lebens- und Sozialberaterin
seit 2002 Schauspielerin in verschiedenen Ensembles und Regiearbeiten
2002 Diplomprüfung Schauspiel
1997– 2002 Künstlerische Leiterin der Internationalen Musikwochen Millstatt/Kärnten
Seit 1994  Projektleiterin und Schauspielerin des Theater Panoptikum
1994 – 97 Geschäftsführerin des Jugend -Musikwettbewerbes „Prima la musica“ Salzburg
1992/93 Museum der Wahrnehmung im Volksgarten Salzburg
1991/92 Leitung: Expan - Werkstatt für Neue Musik mit dem Komponisten Bruno Strobl
1990/91 Musikanimation „Unterwegs zu Mozart“ im Rahmen der
Salzburger Landesausstellung „Mozart – Bilder und Klänge“
seit 1990 Verheiratet mit Dr. Wolfgang Gratzer, 3 Kinder
1989 – 1991 Studium Kulturmanagement (Diplom)
1988/89

Studien in Orgel und Chorleitung
Kulturpädagogische Arbeiten im Bereich Theater und Musik

1982 – 1988 Studium der Musikwissenschaften und Ethnologie (Diplom)
1981 Matura am BORG Spittal / Drau